ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales

Inhaltsverzeichnis der aktuellen Ausgabe ZKJ

Ausgabe 4 / 2021

Editorial
Ludwig Salgo
Liebe Leserin, lieber Leser!
....Seite 129 

Im Kindschafts- und Jugendhilferecht stehen wichtige Reformen im Bereich des Pflegekinderwesens bevor. Zur Erinnerung: Das am 1. Januar 1991 in Kraft getretene SGB VIII sieht Pflegekindschaft als „eine zeitlich befristete“ oder als „eine auf Dauer angelegte Lebensform“ (§ 33) vor. Durch...

 
mehr...
Aufsätze · Beiträge · Berichte
Wolfgang Keuter
Die geplante Neuregelung der Verfahrensbeistandschaft
....Seite 131 

Mit Inkrafttreten des FamFG hat der Verfahrensbeistand nach § 158 den durch das KindRG eingeführten Verfahrenspfleger abgelöst. Die Bundesregierung hat nunmehr einen Gesetzesentwurf zur Bekämpfung sexualisierter Gewalt gegen Kinder auf den Weg gebracht, in deren Mittelpunkt Verschärfungen des...

 
mehr...
Thomas Mörsberger
Kreuzworträtsel oder Mikado? – Teil 2
....Seite 136 

Zur Entwicklung des Sozialdatenschutzes zwischen Rechtsdogmatik, Strafrechtsmythen und prozessorientierten Handlungsmaximen der Sozialarbeit – mit Anmerkungen zu Salgo/Kepert, ZKJ 9/10 + 11/2020

8. Kindeswohlgefährdung als Ausnahmetatbestand

Mit den Ergänzungen des SGB VIII durch das Gesetz zur...

 
mehr...
Michael Coester
Kindeswohlgefährdung und Verhältnismäßigkeitsgrundsatz
....Seite 142 

Anmerkung zu BVerfG vom 21.9.2020 – 1 BvR 528/19, ZKJ S. 146

Das BVerfG hatte sich erneut mit einer Entscheidung zum (teilweisen) Entzug der elterlichen Sorge für die minderjährigen Kinder eines Ehepaares zu beschäftigen, gegen den dieses – auch im Namen der Kinder – Verfassungsbeschwerde eingelegt...

 
mehr...
Dokumentation
Bundesjugendkuratorium (BJK)
Digitalität von Kindheit und Jugend: DigitalPakt Kinderund Jugendhilfe
....Seite 144 

Auszug aus dem Zwischenruf des BJK vom 23.2.2021

Kinder- und Jugendrechte im digitalen Alltag

1. Jede Digitalstrategie, die sich auf die Kindheit und Jugend bezieht, sollte von den Kinderund Jugendrechten sowie der Digitalität im Alltag der jungen Menschen ausgehen. Es sind die Beteiligungsrechte...

 
mehr...
Rechtsprechung
Verfassungsrechtliche Anforderungen an einen Sorgerechtsentzug
....Seite 146 

Art. 6 Abs. 2 und 3 GG; §§ 1666, 1666a BGB

 
Keine Sorgerechtsübertragung nach Erteilung einer Vollmacht
....Seite 149 

§§ 1671 Abs. 1 Satz 2 Nr. 2, 1696 Abs. 1 BGB; § 76 FamFG; § 114 ZPO

 
Kein Sorgerechtsentzug bei Erteilung einer Vollmacht
....Seite 151 

§§ 1666, 1666a BGB

 
Feststellung der Vaterschaft trotz Adoption des Kindes
....Seite 152 

Art. 6 Abs. 2 und 3 GG; §§ 1592 Nr. 3, 1600d Abs. 1 BGB

 
Widerruf der Betriebserlaubnis bei einer nicht dem pädagogischen Konzept entsprechenden Belegung
....Seite 157 

§ 45 Abs. 7 Satz 1 SGB VIII

 
Verbandsinformationen BAFM
Swetlana von Bismarck
BAFM-Mitglieder und -Gruppen - vernetzt
....Seite 164 

Engagierte Familienmediator*innen setzen sich selbstverständlich für ihre Klient*innen ein. Bemerkenswert ist es, wenn sie für die Sache der Familienmediation auch noch ehrenamtlich arbeiten und sich gemeinsam im Verband, in den Regionalgruppen, in Fachgruppen oder im Praxisbeirat einsetzen.

Es...

 
mehr...

Probeheft? Jahresabonnement mit Prämie? Newsletter ZKJ?

Aktuelle Fachbücher

Ein-/Ausblenden

Weitere interessante Verlagsprodukte zum Thema Familienrecht und Soziales finden Sie in unserem Shop.

ZKJ-Newsletter

Ein-/Ausblenden

Monatlich aktuelle Nachrichten, Termine, Interviews und wichtige Leitsätze zum Thema Kindschaftsrecht und Jugendhilfe – direkt anmelden!

VERLAGSKONTAKT

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten oder zu Ihrem Abonnement? 
Ich berate Sie gerne.

Ulrike Vermeer

T: +49 (0)221-97668-229
F: +49 (0)221-97668-236