Mitsubishi legt kräftig zu

(Foto: Auto-Medienportal.Net/Mitsubishi)

Mitsubishi legt laut Auto-Medienportal.Net in Deutschland kräftig zu: Im Februar wurden 2361 Fahrzeuge der Marke neu zugelassen (ohne Pick-up L 200). Das ist ein Verkaufsplus von 38 Prozent. Kumuliert erreichte der japanische Hersteller in den ersten beiden Monaten des Jahres mit über 4600 Zulassungen ein Plus von 65 Prozent gegenüber dem gleichen Vorjahreszeitraum. Der Marktanteil stabilisierte sich bei über einem Prozent.