ATU und Carglass kooperieren

ATU und Carglass arbeiten künftig zusammen. Im Rahmen der Kooperation wird der  Scheibenreparaturdienst in 30 Filialen der Werkstattkette Arbeitsplätze mieten. In allen weiteren ATU-Werkstätten sollen Kunden mit Autoglasschäden an das nächstgelegene Carglass-Servicecenter vermittelt werden. Umgekehrt empfiehlt der Scheibenspezialist seinen Kunden die Dienstleistungen des Partners. ATU hatte Ende vergangenen Jahres sein Autoglasgeschäft an Carglass verkauft. (ampnet/jri)