Der KFZ-SV Ausgabe 3 / 2020

Editorial

Editorial
....Seite 1 

Liebe Leserin, lieber Leser,

die Welt steht Kopf!

Momentan ist es schwierig, wenn nicht gar unmöglich, sich auf das Tagesgeschäft zu konzentrieren. Man möchte am liebsten weit weg von der Corona- Krise – am besten „über den Wolken“ sein.

Angelehnt an dieses zu jeder Lebenslage passende Lied, ist es...

 
mehr... Jochen Parmer

Meldungen

Rechtsanspruch auf Lademöglichkeit für Wohnungseigentümer und Mieter
....Seite 2 

Sowohl Wohnungseigentümer als auch Mieter sollen künftig einen Rechtsanspruch auf den Einbau einer Ladeeinrichtung für ein Elektrofahrzeug erhalten. Befragungen von E-Auto-Käufern hätten ergeben, dass die Möglichkeit, zu Hause zu laden, eine entscheidende Voraussetzung für die Anschaffung eines...

 
mehr... Red.
GTS darf in Baden-Württemberg keine HUs mehr durchführen
....Seite 3 

Die GTS (Gesellschaft für technische Sicherheitsprüfungen mbH Co. KG) darf nicht mehr als Überwachungsorganisation zur Durchführung von Untersuchungen nach Anlage VIIIb zur Straßenverkehrsordnung (StVO) für das Gebiet des Landes Baden-Württemberg tätig sein. Das baden-württembergische...

 
mehr... Red.
CO2-Grenzwerte – Trendwende seit August 2019
....Seite 3 

Zurzeit sieht es nicht danach aus, dass die Autohersteller die neuen CO2- Grenzwerte in diesem Jahr bereits schaffen werden. Doch der Trend geht – auch in Deutschland – in die richtige Richtung. Das zeigen die durchschnittlichen monatlichen Emissionswerte, die die Analysten von Jato Dynamics für das...

 
mehr... Red.
Samba-Bus mit Hightech- Elektromotor
....Seite 3 

Am Anfang stand die Idee, einen historischen Bulli auf einen lokal emissionsfreien Antrieb umzustellen. Dazu bildeten Ingenieure und Designer von VWN ein Team mit den Antriebsexperten von Volkswagen Group Components und dem auf Elektroauto-Umbauten spezialisierten Unternehmen eClassics. Das Team...

 
mehr... Red.
ADAC testet Car-to-X des neuen VW Golf
....Seite 4 

Der neue VW Golf hat als erstes Auto serienmäßig die neue Car-to-X Technik an Bord, mit der sich Autos gegenseitig vor Gefahren warnen können. Während andere Hersteller bei der Übertragung der Warnungen die LTE-Mobilfunktechnik einsetzen, verwendet VW die WLAN-Technik. Der ADAC hat das System des...

 
mehr... Red.
Weltweit erste elektrische Vorderachs-Parkbremse von ZF
....Seite 5 

ZF bringt die branchenweit erste elektrische Parkbremse (EPB) für die Vorderachse in Serie. Mit dieser Lösung können Automobilhersteller auch kleinere Fahrzeuge mit einem EPB-System ausstatten und deren Innenraum ohne den klassischen Handbremshebel gestalten. Der manuelle Bremshebel kann zum...

 
mehr... Red.
ADAC testet Notbremssysteme für Transporter
....Seite 6 

In 2018 wurden in Deutschland 9696 Unfälle mit Personenschaden durch Transporter (kleine Lkw bis 3,5 Tonnen zulässiges Gesamtgewicht) verursacht. Dabei verunglückten 146 Menschen tödlich, knapp 2000 wurden schwer verletzt.

Sehr häufig, so der ADAC, sind Auffahrunfälle mit Transportern. Als Grund...

 
mehr... Red.

Gutachten

Das Mysterium Reifen: Wie sicher sind verwendete Reifendruckkontrollsysteme (RD KS)?
....Seite 9 

Reifendruckkontrollsysteme (RDKS) sind nach UN/ECE R-64 seit 1.11.2014 an allen neu zugelassenen PKW gesetzlich vorgeschrieben. Trotzdem zeigt die Praxis erhebliche Mängel beim Einsatz dieser Systeme, deren Ursachen hauptsächlich in der Unkenntnis beim Anwender zur Systemarchitektur liegen. Hier...

 
mehr... Dipl.-Ing. (FH) Udo Golka, Sachverständiger, Walzbachtal

Technik

BMW 218i Gran Coupé / Fiat Talento Kombi M1 – 2.0 EcoJet (kurzer Radstand)
....Seite 7 

 

 
Red.

Sachverständigenwesen

Interview mit Patrick Betzing, dem neuen Akademieleiter der awg
....Seite 13 

Redaktion:

Herr Betzing, Sie sind jetzt seit Dezember vergangenen Jahres Leiter der awg-Akademie. Wie waren die ersten Monate?

Patrick Betzing:

Durch die Corona-Krise ist natürlich alles anders geworden, aber grundsätzlich lief meine Zeit hier bei der awg gut an. Ich kenne die awg ja schon sehr...

 
mehr... Red.
Der Sachverständige im Spannungsfeld der Interessenlagen
....Seite 15 

Weisungen

„Wer zahlt, schafft an“, ist ein alter Spruch bei den Handwerkern, wenn es darum geht, wie eine Sache hergestellt werden soll. Wenn es um die Erledigung eines Gutachtenauftrags geht, versuchen die Auftraggeber immer wieder, mit dieser Argumentation Einfluss auf den Inhalt des Gutachtens zu...

 
mehr... Christian Hoffmann, Kfz-Sachverständiger, Bad Salzuflen
Steuerliche Abzugsfähigkeit beruflich veranlasster Reisekosten des Kfz-Sachverständigen 2020
....Seite 19 

Bei beruflicher Veranlassung sind Reisekosten von der Steuer abzusetzen und führen oft zu einer beträchtlichen Steuerersparnis. Deshalb setzt die Finanzverwaltung strenge Maßstäbe für die steuerliche Anerkennung von Reisekosten an, besonders, was die Trennung von Berufs- und Privatinteressen...

 
mehr... Dipl.-Vw. Dr. Hans-Ludwig Dornbusch, St. Augustin
Die Allianz übernimmt Control€xpert
....Seite 21 

Seit Kurzem ist es offiziell: Die Allianz als eines der größten Versicherungsunternehmen weltweit beteiligt sich über ihre Gesellschaft Allianz X am Prüfdienstleister Control€xpert. So konnte den einschlägigen Fachzeitschriften entnommen werden, dass die Allianz X die Mehrheitsanteile an...

 
mehr... BVSK e.V., Abteilung Recht & Wirtschaft

Recht

Grundsätze der Fahrzeuganmietung im Kfz-Haftpflichtschadensfall
....Seite 22 

Nicht nur, aber gerade auch wegen der sogenannten Corona-Krise sollen nachstehend die Grundsätze der Fahrzeuganmietung beim Kfz-Haftpflichtschaden dargestellt werden – dies auch mit Hinweisen auf die besonderen Auswirkungen der sogenannten Corona-Krise auf die Schadensersatzposition Mietwagen.

Jeder...

 
mehr... Jochen Pamer, Rechtsanwalt, Roth
Abtretungsformular der LVM Versicherung – Verkomplizierung der Schadensabwicklung
....Seite 27 

In letzter Zeit sind in der Praxis des Verfassers vermehrt Fälle mit Beteiligung der LVM Versicherung als gegnerische Kfz-Haftpflichtversicherung aufgetreten.

All diesen Fällen war gemeinsam, dass nach einer Überprüfung der Reparaturkostenrechnung eines Autohauses, die vom Kunden/Mandanten des...

 
mehr... Jochen Pamer, Rechtsanwalt, Roth
Rückblick: 4. Kfz-Sachverständigen- Forum in Würzburg
....Seite 28 

Das 4. Kfz-Sachverständigen-Forum, das am 4.2.2020 im Vogel Convention Center der Vogel Communications Group in Würzburg stattfand und bei dem als Veranstalter die Fachmedienmarke „Kfz-Schadenmanager“ in Kooperation mit „autorechtaktuell.de“ fungierte, konnte fast 400 Teilnehmer und 20 Aussteller in...

 
mehr... Jochen Pamer, Rechtsanwalt, Roth
Rückblick: Fünftes Expertenforum Automotive Recht (EAR ) der Wettbewerbszentrale
....Seite 29 

Das nunmehr fünfte Expertenforum Automotive Recht (EAR) der Wettbewerbszentrale fand bei Mitsubishi in Friedberg (Hessen) am 18.2.2020 statt. Stationen davor waren die BMWWelt in München, die Autostadt von Volkswagen in Wolfsburg, die „IAAMessestadt“ Frankfurt sowie Toyota in Köln. Neben Vertretern...

 
mehr... Dr. Andreas Ottofülling, Rechtsanwalt, Geschäftsführung Wettbewerbszentrale, München

Rechtsprechung

Rechtsprechungsreport
....Seite 32 

Selbstständiges Beweisverfahren: Kein Rechtsmittel gegen die Ablehnung einer Weisungserteilung an den gerichtlich bestellten Sachverständigen

BGH, Beschluss vom 15.1.2020 – VII ZB 96/17

Gegen die Ablehnung, den gerichtlich bestellten Sachverständigen anzuweisen, eine Bauteilöffnung vorzunehmen, ist...

 
mehr... Ausgewählt von Dr. Felix Lehmann, Vorsitzender Richter am LG Kiel

Fachliteratur

Buchtipps
....Seite 40 

Georg Blenk (Autor)

Partikelfilter für Diesel- und Ottomotoren

Krafthand, Bad Wörishofen, 2020; 431 S.; Hardcover; 23,32 €

Siegfried Kluge (Autor)

Prozesse der Blechumformung

Bauteil-, Werkzeug- und Fertigungsgestaltung im Karosseriebau

Hanser Fachbuch Verlag, München, 1. Auflage 4/2020; 496 S.;...

 
mehr... Red.