16.12.2019

Erfolgsmethode in der Marktwertermittlung

Von: Gabriele Bobka

Für die Qualifikation und das Verhalten von Sachverständigen sowie die inhaltlichen Anforderungen an ein Gutachten bestehen zahlreiche berufliche Standards. Jedoch fehlten bisher Best Practice-Empfehlungen für die Besichtigung von Objekt und Standort, die Datenerhebung, das Analysieren, das Würdigen mit Blick auf die Ergebnisse der Objektbesichtigung und die nachvollziehbare Beurteilung der jeweils relevanten Aspekte im Gutachten. Um hier Unterstützung zu bieten, hat die Kompetenzgruppe Marktwertermittlung der Gesellschaft für immobilienwirtschaftliche Forschung (gif) Standards für Marktwertgutachten erarbeitet, die bestehende berufsrechtliche Regelungen ergänzen und erforderliche Kernkompetenzen der Gutachter aufzeigen und positionieren. Brigitte Adam, geschäftsführende Gesellschafterin der Sachverständigengesellschaft ENA Experts und vor ihrer Wahl zum Vorstandsmitglied bei der gif Leiterin der gif-Kompetenzgruppe Marktwertermittlung, erläutert im Interview die wichtigsten Inhalte.

Hier finden Sie eine Leseprobe zum Fachbeitrag. 

Download