15.12.2017

Bodenseeforum 2017

Von: Gabriele Bobka

Die Rahmenbedingungen der Immobilienbewertung ändern sich häufig. Fachliche Weiterbildung zählt
daher zu den Pflichtaufgaben von Sachverständigen. Das diesjährige Bodenseeforum des Instituts für
Sachverständigenwesen (IfS) brachte die Teilnehmer auf den neuesten Stand des Sachverständigenrechts, gab Handlungsempfehlungen für die Bewertung unterschiedlicher Immobilienarten, befasste sich mit den Besonderheiten bei steuerlichen Bewertungen und beleuchtete die Problematik negativer Liegenschaftszinssätze.

Hier erhalten Sie den Fachbeitrag als PDF-Datei. 

Download