Sonderheft Gefahrgut 2020/2021

Unsere kostenlose Sonderausgabe Gefahrgut 2020/2021 erreicht rund 12.000 Gefahrgutprofis in ganz Deutschland. Unsere Sonderausgabe ist kostenlos für die Leser. Sie richtet sich an Fachkräfte, die in Logistik, Technik, Chemie, Industrie und im Arbeitsschutz zuhause sind.

In der diesjährigen Ausgabe behandeln wir das aktuelle Thema

Wasserstoff und Lithiumbatterien
Neue Antriebsstoffe - gefährliche Güter

Darum geht es:
Neue Antriebsstoffe wie Lithiumbatterien und Wasserstoff sind wegen ihrer Bedeutung für die Energiewende interessant insbesondere für die Automobilindustrie. Arbeitsschützer und Gefahrgutexperten müssen sich in der täglichen Arbeit mit ihren gefährlichen Eigenschaften auseinandersetzen und Freistellungen und Sondervorschriften im Gefahrgutrecht im Blick haben.

Unsere "Sonderausgabe Gefahrgut 2020/2021" beschäftigt sich mit Möglichkeiten und Anwendungen von Wasserstoff und Lithiumbatterien, die Automobilexperten, Gefahrgut-Profis und weitere Arbeitssicherheitsexperten betreffen und gibt Hinweise für die Praxis.

Hier können Sie das Sonderheft kostenlos vorbestellen.

Sie möchten eine Anzeige oder Beilage schalten?

Hier finden Sie unsere Mediadaten. 

Sprechen Sie uns gern direkt an unter

Tel.: +49 (221) 9 76 68 -343 oder

E-Mail: Hans.Stender@Reguvis.de

Ein-/Ausblenden

Ein-/Ausblenden
VERLAGSKONTAKT

Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne.

Hans Stender

T: + 49 (0)221 - 97668-343
F: + 49 (0)221 - 97668-288