Webinar

Webinar: Das Sicherheitsdatenblatt und seine Rolle in der Beförderung

11.12.2020 | 9:00 - 11:00 Uhr | Online

Webinar: Das Sicherheitsdatenblatt und seine Rolle in der Beförderung

Obwohl das SDB beim Transport gefährlicher Güter nicht mitgeführt werden muss, verlangen viele Beteiligte der Transportkette dieses Dokument und es wird häufig zur Vorbereitung, Planung und Durchführung von Gefahrguttransporten genutzt. Doch die regelmäßigen Vorschriftenänderungen im Gefahrgutrecht müssen ebenfalls beachtet werden! Referentin Sabine Schultes gibt Ihnen in unserem Webinar einen Überblick über die Bedeutung und den Nutzen des Sicherheitsdatenblattes für den Transport gefährlicher Güter. Dabei lernen Sie, die Aktualität des SDB zu überprüfen und die für Sie wichtigen Informationen herauszufiltern und zu überprüfen. So sind Sie auf den Umgang mit dem Sicherheitsdatenblatt beim Gefahrguttransport bestens vorbereitet!

Webinartermin
11.12.2020, 9:00 - 11:00 Uhr

Preis
160,00 € zzgl. MwSt. (Frühbucherpreis: 130,00 € zzgl. MwSt.)

Technische Voraussetzungen

Sie können ganz einfach an einer Sitzung teilnehmen, von überall und jederzeit, mit einem kompatiblen Computer oder von einem Mobilgerät aus! Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie hier.

Teilnahme:
Sie können ganz einfach mit dem Teilnahme-Link in Ihren Webbrowser gelangen und an der Sitzung teilnehmen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich die Desktop-Software, welche für Windows und Mac zur Verfügung steht, herunterzuladen. Weitere Informationen finden Sie hier

Testen:
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Internetverbindung vor dem Webinar zu testen oder an einer Testsitzung teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier

Fragen und Antworten:
Weitere Hilfestellungen, Fragen und Antworten über die Software "GoToWebinar" finden Sie hier.

Vorteile

  • Möglichkeit zum Austausch und Fragen zu individuellen Problemstellungen
  • Sie gewinen Souveränität im Umgang mit dem SDB
  • Sie erhalten 1 VDSI-Weiterbildungspunkt Arbeitsschutz

Programm

Diese Themen erwarten Sie in unserem Webinar:

  • Was ist ein Sicherheitsdatenblatt und wie ist es strukturiert?
  • Ist das SDB aktuell und korrekt?
  • Wann muss ein SDB erstellt werden und wann nicht?
  • Wie liest man das SDB richtig?
  • Welche Informationen für die Beförderung enthält das SDB?

Referent/innen

Sabine Schultes

Sabine Schultes

Gefahrgut-Redakteurin der Reguvis Fachmedien GmbH; Pers. zert. Sachverständige DIN EN ISO/IEC 17024 für Safety&Risk Assessments/Transport gefährlicher Güter; Lehrbeauftragte für Sicherheitsmanagement an der Hochschule für Technik und Wirtschaft des Saarlandes (HTW Saar); Globale Expertin für Transport- und Lagersicherheit eines internationalen Life-Science Konzerns; Referentin und Autorin von Fachartikeln und -büchern

Webinar: Das Sicherheitsdatenblatt und seine Rolle in der Beförderung

11.12.2020 | online

ab 130,00 € zzgl. MwSt./Teilnehmer

Normalpreis 160,00 € zzgl. 16% MwSt. (185,60 € inkl. 16% MwSt.)
Frübucherpreis (bis 13.11.2020) 130,00 € zzgl. 16% MwSt. (150,80 € inkl. 16% MwSt.)
Jetzt anmelden

Produktempfehlung

Gefahrgutrecht Online

Gefahrgutrecht Online

Unterwegs, beim Kunden oder im Büro zur Vorbereitung auf die IHK-Prüfung – Ihr Online-Zugriff auf die Gefahrgut-Vorschriften

Preis: 219,00 €zum Produkt

Anerkennungen

Verlagskontakt

Judith Greifenberg

Judith Greifenberg

T: + 49 (0)221 - 97668-128
F: + 49 (0)221 - 97668-288
E-Mail

Alternative Bestellmöglichkeit

Schicken Sie uns Ihre PDF-Bestellung per E-Mail an veranstaltungen@reguvis.de

Hinweise

Anmeldung
Klicken Sie zur Anmeldung auf den Button „Jetzt Anmelden“.
Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, werden die Anmeldungen in der Reihenfolge des Eintreffens berücksichtigt.

Anmeldebestätigung
Wir bestätigen Ihnen zunächst den Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail.
Tragen Sie daher bitte Ihre E-Mail-Adresse ein. Weitere Informationen erhalten Sie per E-Mail, sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht wurden. Die Rechnung folgt per Post.

Stornofristen
Eine Stornierung ist kostenfrei bis 30 Tage vor der Veranstaltung möglich, danach wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erhoben. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden. Wir behalten uns Terminabsagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Fall erhalten Sie die bezahlten Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Foto- und Filmaufnahmen
Auf unseren Veranstaltungen werden Foto- und Filmaufnahmen gemacht, die z. B. in unserem Werbematerial oder auf unserer Homepage veröffentlicht werden können.
Die Teilnehmer, die ihre Erlaubnis im Anmeldefeld gegeben haben, werden mit Angaben zum Namen und Firma in eine Teilnehmerliste aufgenommen, die Bestandteil der Tagungsunterlagen ist.

Back to top