Webinar

4. BtPrax-Tag

19.06.2020 | 9:30 – 16:15 Uhr | online

4. BtPrax-Tag

Die Fachtagung für Profis in der rechtlichen Betreuung – jetzt Online!

Als Profi in der rechtlichen Betreuung sind Sie ständig mit neuen Herausforderungen und Fragestellungen konfrontiert. Im Fokus unserer jährlichen Fachtagung stehen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen sowie neue Entwicklungen in Recht und Rechtsprechung. Profitieren Sie vom Fachwissen unserer Expertinnen und Experten! Aus aktuellem Anlass findet der 4. BtPrax-Tag als ganztätige Online-Veranstaltung statt.

Namhafte Expertinnen und Experten der Betreuungspraxis und des Betreuungsrechts diskutieren mit Ihnen aktuelle Praxis- und Anwendungsfragen sowie neue Entwicklungen in Recht und Rechtsprechung:

  • Was ist neu, was muss ich wissen?
  • Wie passe ich meine Arbeitsprozesse und mein Vorgehen den aktuellen Anforderungen an?
  • Wie organisiere ich meinen beruflichen Alltag optimal?

Preis
Die Teilnahmegebühr für die Online-Tagung beträgt 210,00 € zzgl. MwSt. Abonnenten der BtPrax, unserer Datenbank Bt-Recht sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Behörden zahlen nur 170,00 € zzgl. MwSt. pro Person. Bei Anmeldung von mehr als einem Teilnehmer erhalten Sie 10 % Rabatt.

Um Ihnen das neue Veranstaltungsformat möglichst angenehm zu gestalten, statten wir Sie mit einem „Online-Paket“ aus: Sie erhalten von uns Schreibmaterial und ein hochwertiges JBL-Headset.

Technische Voraussetzungen

Vor der Veranstaltung erhalten Sie einen Teilnahme-Link, über den Sie den Online-Tagungsraum zur angegebenen Zeit betreten können. Sie können ortsunabhängig an einer Sitzung teilnehmen, mit einem kompatiblen Computer oder einem Mobilgerät! Informationen zu den Systemanforderungen finden Sie hier..

Teilnahme:
Sie können ganz einfach mit dem Teilnahme-Link in Ihren Webbrowser gelangen und an der Sitzung teilnehmen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, sich die Desktop-Software, die für Windows und Mac zur Verfügung steht, herunterzuladen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Testen:
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Internetverbindung vor dem Webinar zu testen oder an einer Testsitzung teilzunehmen. Weitere Informationen finden Sie hier.

Fragen und Antworten:
Weitere Hilfestellungen, Fragen und Antworten über die Software "GoToWebinar" finden Sie hier.

Vorteile

  • Aktuelle Themen des Betreuungsrechts und der Betreuungspaxis
  • Hochkarätige und relevante Vorträge bei Wahrung der sozialen Distanz
  • Ortsunabhängigkeit und Ersparnis von Kosten und Zeit für Anreise und ggf. Übernachtung
  • Die Videoaufzeichnungen sind nach der Veranstaltung erhältlich
  • Inkl. JBL-Headset

Programm

Hinweis: Nach jedem Programmpunkt haben wir ca. 15 Minuten für Fragen und Diskussionen vorgesehen. Wir empfehlen Ihnen, sich ca. 10 – 15 Minuten vor Veranstaltungsbeginn im Online-Seminarraum einzufinden.

Session 1: 9:30 – 10:30 Uhr

Begrüßung und Einführung
Prof. Dr. Dagmar Brosey

Rechtliche Betreuung und Ambulant Betreutes Wohnen aus der Perspektive der Anbieter von Wohn- und Betreuungsleistungen
Matthias Rosemann, Geschäftsführer Träger gGmbH, Berlin


Pause 10:30 – 10:45 Uhr


Session 2: 10:45 – 12:45 Uhr

Selbstbestimmung und rechtliche Betreuung aus psychiatrischer Sicht
Dr. Christoph Lenk, Facharzt für Nervenheilkunde, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Hamburg

Möglichkeiten und Grenzen der rechtlichen Betreuung von Suchterkrankten aus rechtlicher Perspektive
Prof. Dr. Rolf Jox, Professor für Recht, KatHo NRW


Pause 12:45 – 13:30 Uhr


Session 3: 13:30 – 14:30 Uhr

Kommunikation und rechtliche Betreuung: Unterstütztes Entscheiden aus sprachwissenschaftlicher Sicht
Dr. Ina Pick, Universität Basel, TH Köln


Pause 14:30 – 14:45 Uhr


Session 4: 14:45 – ca. 16:15 Uhr

Aktuelle Entwicklungen im Betreuungsrecht
Torsten Joecker, Richter am Amtsgericht Velbert; Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz, Referat Betreuungsrecht (bis 31.12.2019)

Resümee/Verabschiedung
Prof. Dr. Dagmar Brosey

Referent/innen

Moderation: Prof. Dr. Dagmar Brosey

Moderation: Prof. Dr. Dagmar Brosey

Technische Hochschule Köln, Fakultät für Angewandte Sozialwissenschaften; Chefredakteurin der BtPrax

Matthias Rosemann

Matthias Rosemann

Geschäftsführer der Träger gGmbH, Berlin; Vorsitzender der Bundesarbeitsgemeinschaft Gemeindepsychiatrischer Verbünde e.V., Bonn; Autor zahlreicher Fachveröffentlichungen

Dr. med. Christoph Lenk

Dr. med. Christoph Lenk

Facharzt für Nervenheilkunde, Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie, Hamburg

Prof. Dr. Rolf Jox

Prof. Dr. Rolf Jox

Professor für Recht, u.a. Betreuungsrecht, an der Katholischen Hochschule Nordrhein-Westfalen (KatHo NRW), Abteilung Köln

Dr. Ina Pick

Dr. Ina Pick

Linguistin, Wissenschaftliche Assistentin Deutsche Sprachwissenschaft, Universität Basel; Lehrbeauftragte an der TH Köln

Torsten Joecker

Torsten Joecker

Richter am Amtsgericht Velbert; bis 31.12.2019 Referent für Betreuungsrecht im Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz

4. BtPrax-Tag

19.06.2020 | online

ab 170,00 € zzgl. MwSt./Teilnehmer

Normalpreis 210,00 € zzgl. MwSt.
Behördenpreis 170,00 € zzgl. MwSt.
Vorzugspreis für Abonnenten der Btrax und
der Datenbank Bt-Recht 170,00 zzgl. MwSt.
Jetzt anmelden

Aussteller & Sponsoren

  • Pro Sozial
  • Medirenta
  • Nachlass-Ermittlungen GbR

Ausstellerkontakt

Als Aussteller haben Sie die Möglichkeit sich und Ihre Produkte oder Ideen während des Tagung zu präsentieren.
Kontaktieren Sie uns gerne für weitere Fragen oder ein unverbindliches Angebot unter veranstaltungen@reguvis.de

Kooperationspartner

  • Logo Datensysteme GmbH

Produktempfehlung

Betreuungsrechtliche Praxis

Betreuungsrechtliche Praxis

Preis: 137,50 €zum Produkt

Verlagskontakt

Gaby Schieferecke

Gaby Schieferecke

T: + 49 (0)221 - 97668-281
F: + 49 (0)221 - 97668-288
E-Mail

Alternative Bestellmöglichkeit

Sie können uns Ihre Bestellung auch per Post, per Fax (0221/97668-288) oder per E-Mail zukommen lassen.

Hinweise

Anmeldung
Die Durchführung des Webinars erfolgt über die Anwendung "GoToWebinar". Klicken Sie oben auf "jetzt anmelden " um sich verbindlich anzumelden. Nach der Anmeldung erhält der Teilnehmer per E-Mail den Link für die Teilnahme am Webinar. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist oder die Anmeldung geschlossen wurde.

Anmeldebestätigung
Wir bestätigen Ihnen zunächst den Eingang Ihrer Anmeldung per E-Mail. Tragen Sie daher bitte Ihre E-Mail-Adresse ein. Die Rechnung wird Ihnen nach der verbindlichen Anmeldung per Post zugeschickt. Für die Anmeldung muss der Teilnehmer den Vor- und Zunamen, eine gültige E-Mail-Adresse und eine Rechnungsadresse angeben.

Stornierung
Eine Stornierung ist kostenfrei bis 10 Tage vor der Veranstaltung möglich, danach wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erhoben. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden. Wir behalten uns Terminabsagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Fall erhalten Sie die bezahlten Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Tagungsunterlage/Videoaufzeichung
Die Veranstaltung wird aufgezeichnet. Alle Teilnehmer erhalten nach der Veranstaltun die Präsentationsfolien sowie Zugang zur Aufzeichnung.

Back to top