Sichere Fort- & Weiterbildungen in Pandemiezeiten mit der Reguvis Akademie

Präsenzveranstaltungen finden der Reguvis Akademie finden ab sofort wieder statt

Dank des umfassenden Hygienekonzepts  können Sie jetzt Ihr Wunschseminar vor Ort in unseren Räumlichkeiten in Bremen und Köln, sowie vielen weiteren Veranstaltungsorten besuchen.  

Bitte beachten Sie, dass die Testpflicht entsprechend der örtlichen Inzidenzen und Lockerungsmaßnahmen in den einzelnen Bundesländern/Landkreisen unterschiedlich vorgegeben und umgesetzt wird.

Eine Impfdokumentation oder ein Genesenennachweis befreit Sie von einer möglichen Testpflicht.

Häufige Fragen unserer Teilnehmer:innen zum Hygienekonzept der Reguvis Akademie

Trotz des Rückgangs der Infektionszahlen und des Voranschreitens der Impfungen ist das Beibehalten der grundlegenden Schutzmaßnahmen für einen sicheren Seminarbetrieb aber weiterhin wichtig. Daher ist unser Hygienekonzept ab sofort gültig. Es umfasst Verhaltensregeln und Hygienestandards für die Teilnehmer:innen.

Wichtige Hinweise für ein gutes Miteinander in dem Seminarräumen der Reguvis Akademie GmbH

Damit wir alle im Seminarraum anwesenden Personen bestmöglich schützen können, bitten wir Sie grundsätzlich um ein bestmögliches rücksichtsvolles Verhalten:

  • Halten Sie zu anderen Personen einen Mindestabstand von 1,5 Metern ein. Für den Anmeldebereich haben wir entsprechende Markierungen vorgenommen sowie die Bestuhlung im Seminarraum angepasst.
  • Bitte tragen Sie einen Mundschutz bis Sie an Ihrem Sitzplatz sind und wenn Sie sich innerhalb der Räume bewegen. Während des Seminars an Ihrem Platz ist dies nicht erforderlich.
  • Für den Anfang ist es notwendig, dass Sie uns Ihre Anwesenheit schriftlich dokumentieren.
  • Bitte beachten Sie die Markierungen. Folgende Dinge werden angezeigt: Eingang und Ausgang, Sitzplätze mit Tischnummern, Hinweise zu den bekannten, zentralen Verhaltensregeln.
  • Bitte beachten Sie außerdem die zentralen Verhaltensregeln (siehe Hinweisschilder) zum Abstandhalten und zur Nies-/Hust-Etikette.
  • Am Eingang, im Seminarraum und auf den Toiletten stehen Desinfektionsmittel zur Handdesinfektion bereit, die alle genutzt werden können/sollten.
  • Bitte nutzen Sie die Toiletten nur alleine. Sollten die Räumlichkeiten von einer anderen Person benutzt werden, warten Sie bitte davor und treten erst ein, wenn diese frei sind. Bitte waschen Sie sich regelmäßig und gründlich mindestens 20 Sekunden lang mit Wasser und Seife die Hände
  • Das Team der Reguvis Akademie sorgt für regelmäßige Pausen und ein gutes Durchlüften der Seminarräume
  • Das Reinigen und Desinfizieren der Räumlichkeiten vor Ort haben wir ausgeweitet und werden Personen mit einschlägigen Symptomen von einer Weiterbildungsveranstaltung ausschließen.
  • Wer sich unwohl fühlt oder Symptome zeigt oder bei wem ein Verdacht auf eine Infektion besteht, muss bitte zu Hause bleiben.

Übersichtliche Zusammenfassung: Alle Fragen und Antworten zum Hygienekonzept der Reguvis Akademie

Kontakt

Reguvis Akademie Team

0221 – 97668-8080
veranstaltungen@reguvis.de

An den Anfang der Seite