E-Learning | Vergabe

KOINNO-E-Learning: Die innovative öffentliche Beschaffung verstehen und anwenden

KOINNO-E-Learning: Die innovative öffentliche Beschaffung verstehen und anwenden
Sofort online verfügbar
Kostenfreies E-Learning

Allgemeine Informationen

Die innovative öffentliche Beschaffung verstehen und anwenden
Seit der Novellierung des Vergaberechts 2016 können im Beschaffungsprozess auch innovative Aspekte berücksichtigt werden. Das KOINNO-E-Learning verfolgt das Ziel, ein Grundverständnis zur innovativen öffentlichen Beschaffung zu vermitteln. Insbesondere aber Klarheit darüber zu geben, welche Vorteile und Möglichkeiten die innovative öffentliche Beschaffung bietet und wie sie in der eigenen praktischen Arbeit eingesetzt werden kann. Dies wird anschaulich anhand von über 100 Grafiken, Videos und Exkursen in vier Modulen erklärt.

  • Einführung und Status quo der öffentlichen Beschaffung
  • Einführung in die innovative öffentliche Beschaffung
  • Elemente für einen innovativen Beschaffungsprozess
  • Methoden und Instrumente zur Beschaffung von Innovationen

Das E-Learning richtet sich an alle Beschäftigten in der öffentlichen Verwaltung, die sich mit dem Thema Innovation eingehender beschäftigen möchten. Es kann aber ebenso von politischen Entscheidungsträgern und anderen Interessierten absolviert werden.

Und so einfach geht es. Sie melden sich im Shop des Bundesanzeiger Verlags kostenfrei für das KOINNO-E-Learning an. Hiernach erhalten Sie Ihren persönlichen Zugang. Melden Sie sich mit Ihren Zugangsdaten auf www.der-vergabetrainer.de an und gehen Sie auf Ihre kostenfreien Kursinhalte. Hier erfahren Sie alles über die Grundlagen einer innovativen öffentlichen Beschaffung.

Sobald Sie fit in den Inhalten sind, können Sie zusätzlich Ihr erlangtes Wissen durch einen Abschlusstest nachweisen. Beantworten Sie in 10 Minuten mindestens 6 von 10 Multiple-Choice-Fragen richtig und Sie erhalten Ihr persönliches Zertifikat.

KOINNO wünscht Ihnen viel Erfolg!

Vorteile

  • Kostenfreies Grundlagenwissen mit persönlichem Zertifikat
  • Das E-Learning erklärt kompakt und anwendungsorientiert die innovative öffentliche Beschaffung
  • Anschauliche Darstellung durch über 100 Grafiken, Videos und Exkursen
  • Das Absolvieren der einzelnen Inhalte ist zeitlich flexibel einteilbar

Agenda / Programm

  • Für Innovationen einsetzbares jährliches Beschaffungsvolumen Deutschlands
  • Was sind Innovationen?
  • Zusammenhang zwischen Wirtschaftlichkeit und Innovation
  • Einführung in den innovativen Beschaffungsprozess
  • Instrumente und Methoden zur Beschaffung von Innovationen, bspw. Wettbewerblicher Dialog und Innovationspartnerschaft

Hinweise

Anmeldung
Die Webinarreihe ist bereits ausgebucht.
Termine ab Januar 2021 und Anmeldemöglichkeit folgen in Kürze.
Sie möchten sich auf die Vormerkerliste eintragen? Dann kontaktieren Sie unser Veranstaltungsteam unter veranstaltungen@reguvis.de.
Wir freuen uns auf Sie!

Weitere Hinweise zur Webinar-Anwendung
Unsere Webinare finden über die Anwendung GoToWebinar & GoToTraining statt.

Bitte beachten Sie, dass Sie bei Ihrer Anmeldung - pro Teilnehmer je eine Nutzerlizenz - für das Webinar erwerben. Eine Weitergabe des Webinar-Links ist unzulässig. Sollten weitere Interessenten am Webinar teilnehmen wollen, benötigen diese eine eigene Lizenz, die über unser Anmeldeformular erworben wird. Ein Verstoß kann zu Nachforderungen führen.

Die Zuschaltung zum Webinar ist sehr einfach und ohne technische Kenntnisse realisierbar. Wir empfehlen vor dem Webinar den kostenfreien System-Test zu absolvieren, um zu überprüfen, ob Ihr Endgerät korrekt eingerichtet ist. Das können Sie schon jetzt erledigen. Klicken Sie dazu auf folgenden Link: System-Test starten

Sollten Sie eine Fehlermeldung erhalten, kontaktieren Sie bitte Ihren Systemadministrator. Sobald die Mindestteilnehmerzahl erreicht ist, erhalten Sie einen persönlichen Teilnahme-Link über GoToWebinar/GoToTraining zugeschickt. Klicken Sie bitte ca. 10 Min. vor Webinar-Beginn auf diesen Link. Über Ihren Browser erhalten Sie nun Zugang zum Webinar-Raum und das Webinar wird bald beginnen.

Stornierung
Eine Stornierung ist kostenfrei bis 10 Tage vor dem Webinar möglich, danach wird die Teilnahmegebühr in voller Höhe erhoben. Ersatzteilnehmer können selbstverständlich benannt werden. Wir behalten uns Terminabsagen aus organisatorischen Gründen vor. In diesem Fall erhalten Sie die bezahlten Gebühren zurück; weitergehende Ansprüche bestehen nicht.

Kontakt

Judith Greifenberg

+ 49 (0)221 - 97668-128
+ 49 (0)221 - 97668-288
judith.greifenberg@reguvis.de

Sofort online verfügbar
Kostenfreies E-Learning
KOINNO-E-Learning: Die innovative öffentliche Beschaffung verstehen und anwenden
An den Anfang der Seite