ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
10.02.2020

Aufsichtsräte sind bei Festhonorar keine Unternehmer

Ein leitender Angestellter war gleichzeitig Aufsichtsratsmitglied in einer 100%-Tochter. Die Tochter gewährte entsprechend ihrer Satzung ein Honorar von 20.000 € pro Jahr (bzw. einen zeitanteiligen Bruchteil). Dennoch wurde das...

10.02.2020

Der Deutsche Public Corporate Governance Musterkodex ist da!

Der am 7. Januar 2020 veröffentlichte Deutsche Public Corporate Governance Musterkodex enthält 167 Empfehlungen für die Organisation öffentlicher Unternehmen in privater (insb. GmbH) oder öffentlicher Rechtsform (einschließlich...

10.02.2020

Aktueller Corporate Governance Kodex auf dem Weg

Am 23. Januar 2020 wurde die Neufassung des Deutschen Corporate Governance Kodex beim Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz eingereicht. Die Neufassung trägt den Änderungen durch das ARUG II, insb. im Zusammenhang...

10.02.2020

Kontinuität der Mitgliedschaft steht Beitritt des Komplementärs erst bei Formwechsel in KG nicht entgegen

Nach § 194 Abs. 1 Nr. 3 UmwG regelt der Umwandlungsbeschluss die Beteiligung der "bisherigen" Anteilsinhaber an dem Rechtsträger nach den für die neue Rechtsform geltenden Vorschriften; nach § 202 Abs. 1 Nr. 2 S. 1 UmwG...

10.02.2020

Keine Übernehmerhaftung (§ 25 I 1 HGB) bei Veräußerung im Rahmen der Eigenverwaltung

Nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens in Eigenverwaltung wurden alle Wirtschaftsgüter eines insolventen Unternehmens an eine neu gegründete Gesellschaft veräußert. In der Folge gab es Streit über eine...

07.01.2020

Vertiefung der Kapitalmarktunion

Der Brexit steht bevor und die verbleibenden 27 Mitgliedstaaten möchten dem britischen Markt eine einheitliche Finanzfront entgegensetzen. Der Rat hat dazu am 5. Dezember 2019 eine Reihe von Schlussfolgerungen zur Vertiefung der...

07.01.2020

Digitalisierung im europäischen Rechtsverkehr ante portas?

Wer bislang grenzüberschreitende Streitigkeiten mit Kunden, Lieferanten oder Konkurrenten im europäischen Ausland führt, hat zwar die Vorteile einer erleichterten Anerkennung von Urteilen und einheitlicher Zuständigkeiten - stößt...

04.12.2019

Jetzt aber wirklich: Neues grenzüberschreitendes Umwandlungsrecht

Aufgrund verfahrenstechnischer Defizite hat sich der zweite Teil des Company Law Package, die Richtlinie zur Änderung der Richtlinie (EU) 2017/1132 in Bezug auf grenzüberschreitende Umwandlungen, Verschmelzungen und Spaltungen...

04.12.2019

Bessere Aktionärskommunikation durch ARUG II beschlossen

Am 14. November 2019 hat das ARUG den Bundestag passiert, am 29. November dann auch den Bundesrat. Damit kann das Gesetz zum 1. Januar 2020 in Kraft treten (nur sechs Monate nach Ablauf der Umsetzungsfrist, die im Juni abgelaufen...

04.12.2019

Keine erzwingbare Auskunft von Aufsichtsratsmitgliedern gegenüber Sonderprüfern

Nach § 145 Abs. 2 AktG können Sonderprüfern von den Mitgliedern des Vorstands und des Aufsichtsrats alle Aufklärungen und Nachweise verlangen, welche die sorgfältige Prüfung der Vorgänge notwendig macht. Allerdings soll es sich...

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

comply. Plus

Die Datenbank für Compliance und Datenschutz

Profitieren Sie von Best Practice in Compliance und Datenschutz!

Preis: € 355,00

jetzt informieren

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 333

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.