ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
11.01.2021

Das Finanzmarktintegritätsstärkungsgesetz – erste regulatorische Konsequenz aus dem Wirecard-Skandal

Von: Marc Tüngler

Mit dem Entwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Finanzmarktintegrität haben das Bundesfinanzministerium sowie das Bundesministerium der Justiz und für Verbraucherschutz in Bezug auf Aufsichtsräte sowie Wirtschaftsprüfer und damit zielgerichtet hinsichtlich unseres Corporate Governance-Systems diverse Änderungen vorgeschlagen. Dieser Beitrag bewertet einige der vorgeschlagenen Neuerungen aus Sicht der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. (DSW). Er beinhaltet zudem konkrete Vorschläge, wo weitere integritätsstärkende Regelungen sinnvoll und notwendig sind.

Laden Sie den Beitrag aus Board 6/2020 herunter, um ihn zu lesen.



Handbuch Bilanzrecht

Abschlussprüfung und Sonderfragen in der Rechnungslegung

Die professionelle Arbeitshilfe zur Abschlussprüfung sowie bei aktuellen Sonderfragen in der Rechnungslegung

ISBN: 978-3-8462-0873-1

Preis: € 98,00

jetzt informieren

Jetzt testen:

Ein-/Ausblenden

Bilanz Plus

Die Datenbank für die Bilanzierungspraxis

Mit uns bleiben Sie im Bilanzrecht auf Kurs!

Preis: € 294,00

jetzt informieren