ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
04.04.2021

Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts ("KöMoG")

Am 24. März 2021 hat das Bundeskabinett den Regierungsentwurf für ein Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts (KöMoG) beschlossen. Zentrale Neuerung ist die Einführung eines Optionsmodells (§ 1a KStG-E),...

03.04.2021

Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie - jetzt als Regierungsentwurf

Am 24. März 2021 hat das Bundeskabinett den Entwurf für ein ATAD-Umsetzungsgesetz beschlossen. Die  "Anti Tax Avoidance Directive" (Richtlinie (EU) 2016/1164 des Rates vom 12. Juli 2016) verpflichtet die...

03.04.2021

Schlussbesprechung bei Betriebsprüfung kann auch telefonisch stattfinden

Nach Abschluss einer Betriebsprüfung sollte eine Schlussbesprechung durchgeführt werden. Aufgrund der Pandemie-Situation regte das Finanzamt an, diese Besprechung telefonisch durchzuführen. Die Steuerpflichtige lehnte dies ab -...

03.04.2021

Lex Wirecard im Finanzausschuss kontrovers diskutiert

Als Reaktion auf den Wirecard-Skandal reagierte die Bundesregierung mit dem Regierungsentwurf eines Gesetzes zur Stärkung der Finanzmarktintegrität (FISG), das am 15. März 2021 im Finanzausschuss des Bundestages beraten wurde....

03.04.2021

Zusatzgebühren für Sofortüberweisung und PayPal zulässig

Ein Anbieter von Fernbusreisen vertreibt diese u.a. über eine Internetseite. Die Kunden können dort neben EC-Karte und Kreditkarte auch Sofortüberweisung oder PayPal als Zahlungsmittel auswählen. Allerdings wird bei...

11.03.2021

Steuertipp: Digitale Wirtschaftsgüter sofort zu 100% abschreiben

Bei Computerhardware (einschließlich Peripheriegeräten) sowie die für die Dateneingabe und -verarbeitung erforderliche Betriebs- und Anwendersoftware kann eine betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer von einem Jahr zugrunde gelegt...

08.03.2021

Abgabefrist für Steuererklärung 2019 endet erst am 31.8.2021; Insolvenzantragspflicht bleibt bis 30.04.2021 ausgesetzt

 Die Frist für die Abgabe von Steuererklärungen durch Steuerberaterinnen und Steuerberater für das Jahr 2019 wurde am 12. Februar 2021 (vom eigentlich vorgesehenen 28.2.2021) um 6 Monate bis zum 31.8.2021 verlängert; auch...

08.03.2021

Falsche Angaben bei Corona-Sofortbeihilfen: Strafbarkeit wegen Subventionsbetrugs

Das LG Hamburg (Beschluss vom 18.01.2021, Az. 608 Qs 18/20) hat entschieden, dass bei falschen Angaben im Rahmen der "Soforthilfen" (hier: 9.000 € vom Bund und 2.500 € von Hamburg) nicht nur ein "normaler"...

08.03.2021

Auch nach über 20 Jahren: Kein Ende im Telekomprozess

Im Jahr 2000 bot die Deutsche Telekom AG 230 Millionen Stückaktien aus dem Bestand der KfW öffentlich zum Verkauf an. Der zugrunde liegende Prospekt gab einen Buchgewinn von 8,2 Mrd. Euro durch einen konzerninternen Verkauf von...

08.03.2021

Überbrückungshilfen: Jetzt erst recht

Seit dem 3.3.2021 ist die Umsatzhöchstgrenze von 750 Millionen Euro für die Überbrückungshilfe III entfallen. Damit können auch Unternehmen mit einem Umsatz von mehr als 750 Millionen Euro die Hilfen in Anspruch nehmen, soweit...

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 333

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Jetzt testen:

Ein-/Ausblenden

comply. Plus

Die Datenbank für Compliance und Datenschutz

Profitieren Sie von Best Practice in Compliance und Datenschutz!

Preis: € 362,00

jetzt informieren

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.