ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen

Intensiv-Webinar: DS-GVO meets IT-Grundschutz

Jetzt hier anmelden.

Mit dem Wirksamwerden der DS-GVO am 25. Mai 2018 hat der Gesetzgeber die formalen Voraussetzungen für eine legale Verarbeitung personenbezogener Daten deutlich verschärft. Neben einer stringenteren Dokumentationspflicht  haben auch die technischen und organisatorischen Schutzmaßnahmen mit dem Artikel 32 (Sicherheit der Verarbeitung) ein größeres Gewicht als bisher bekommen. Zulässigkeitsvoraussetzung  mancher Verarbeitungen ist eine risikobasierte Abwägung, in die auch die technisch- organisatorischen Aspekte der Informationssicherheit einfließen müssen.

Das Webinar soll Synergien zwischen der Anwendung des IT-Grundschutz und den Anforderungen der DS-GVO deutlich machen und einen effizienten Einsatz im Datenschutzumfeld erleichtern

Die Kosten für das Webinar inkl. Unterlagen betragen 89,00 € zzgl. MwSt.

26.11.2019 - 16 Uhr bis ca. 17 Uhr

16.01.2020 - 11 Uhr bis ca. 12 Uhr

03.02.2020 - 11 Uhr bis ca. 12 Uhr

Melden Sie sich hier für das Intensiv-Webinar DS-GVO meets IT-Grundschutz an!


Termine für das Intensiv-Webinar DS-GVO meets IT-Grundschutz:

25.09.2019

24.10.2019

26.11.2019

Melden Sie sich hier für das Intensiv-Webinar DS-GVO meets IT-Grundschutz an!

Stefan Karg

Stefan Karg, Dipl.-Ing.

Stefan Karg studierte Informationstechnik an der TU-München und ist heute als Sachverständiger für Systeme und Anwendungen der Informationstechnik tätig. Seit 2003 beschäftigt er sich schwerpunktmäßig mit Fragen des technischen Datenschutzes und der Informationssicherheit. Als freiberuflicher Berater und Auditor im Auftrag mittlerer und großer Unternehmen kennt er die Anwendung der relevanten Standards und auch die praktischen Herausforderungen im Informationssicherheitsmanagment aus erster Hand.

Melden Sie sich hier für das Intensiv-Webinar zum Update 2. Edition IT-Grundschutz-Kompendium an!

Hinweise zur Registrierung/Anmeldung

Die Durchführung der Webinare erfolgt über die Anwendung GoToTraining. Voraussetzung der Teilnahme an einem Webinar ist eine vorherige Registrierung über den jeweiligen Registrierungslink. Dieser wird für den jeweiligen Termin angezeigt oder per Einladungsemail versandt.

Während der Registrierung muss der Teilnehmer seinen Vor- und Zunamen sowie eine gültige Email-Adresse und eine Rechnungsanschrift eingeben. Nach der Registrierung erhält der Teilnehmer eine Email mit einem Link für die Teilnahme am Webinar.

Die während der Registrierung eingegebenen Daten werden ausschließlich für den Versand des Teilnahmelinks per Email verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Eine Anmeldung ist nicht möglich, wenn die maximale Teilnehmerzahl erreicht ist oder die Anmeldung geschlossen wurde.

Fragen zu den technischen Voraussetzungen und zum Umgang mit der Webinar-Software finden Sie in dieser Teilnehmeranleitung.

Technische Voraussetzungen

Auf Kundenseite müssen folgende (Mindest-)Software- und Hardwareanforderungen vorliegen:

- ClickMeeting ist eine webbasierte Anwendung, die nicht installiert werden muss.

Darüber hinaus muss der Kundenrechner folgende Voraussetzungen erfüllen:

- 1.4GHz Intel® Pentium® 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) für Microsoft® Windows® XP oder Windows 7
- 2GHz Pentium 4 oder schneller Prozessor (oder ähnlich) for Windows Vista®, Windows XP, Windows Vista, Windows 7 or Windows 8 (32-bit/64-bit mit 32-bit Browser)
- 512MB RAM (1GB empfohlen) für Windows XP oder Windows 7;
- 1GB RAM (2GB empfohlen) für Windows Vista oder Windows 8,
- Microsoft Internet Explorer 8 oder 9 (32 bit);
- Mozilla Firefox 3 oder höher;
- Google Chrome
- Adobe® Flash® Player 11.3
- Ports 1935, 443 und 80 dürfen nicht gesperrt sein

Empfohlene Bandbreite der Internetverbindung:

• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio beträgt 512 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für Präsentatoren mit Audio und Video beträgt 2048 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio beträgt 256 kbps.
• Die symmetrische Mindestbandbreite für einen Teilnehmer mit Audio und Video beträgt 1024 kbps.

IT-Grundschutz-Kompendium

Nutzen auch Sie das Standardwerk des BSI!

ISBN: 978-3-8462-0906-6

Preis: € 152,00

jetzt informieren

Checklisten Handbuch IT-Grundschutz

Prüfaspekte des IT-Grundschutz-Kompendiums (Stand 2. Edition)

Mit Prüfaspekten den IT-Grundschutz effizient organisieren!

ISBN: 978-3-8462-1052-9

Preis: € 54,00

jetzt informieren

Verlagskontakt

Ein-/Ausblenden

Fragen zur Anmeldung zum Webinar:

comply.

Ein-/Ausblenden

Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche

Jetzt hier kostenlos und unverbindlich "comply." testen!

Kostenloser Newsletter

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

INHOUSE-SEMINAR

Ein-/Ausblenden

Sie haben Interesse ein Inhouse-Seminar durchzuführen?  Gerne stellen wir Ihnen für Ihre Veranstaltung Referentenkapazitäten zur Verfügung.