ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
10.05.2021

Steuerrechtsreformen jetzt als Regierungsentwurf

© ISO K° - photography/Shotshop.com

Sowohl das Gesetz zur Umsetzung der Anti-Steuervermeidungsrichtlinie (ATAD-Umsetzungsgesetz) als auch das Gesetz zur Modernisierung des Körperschaftsteuerrechts liegen nun als Regierungsentwürfe im Bundestag. Am wesentlichen Inhalt hat sich nichts geändert: Künftig sollen Personenhandelsgesellschaften und Partnerschaftsgesellschaften sich auf Wunsch wie eine Kapitalgesellschaft besteuern lassen können und die Regelungen der ATAD zu Entstrickungs- und Wegzubesteuerung sowie zu hybriden Gestaltungen werden in deutsches Recht umgesetzt. Insgesamt sollen so Mehreinnahmen von über 700 Mio. Euro pro Jahr erzielt werden.



Bestellen Sie ein kostenloses Probeheft:

Ein-/Ausblenden

BILANZ aktuell

Zeitschrift für Rechnungswesen, Controlling, Steuern und Finanzierung

Neuerungen, Praxisbeispiele und konkrete Handlungsempfehlungen – das Update für Finance-Profis

Preis: 215,00

Zum Produkt

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen:

Ein-/Ausblenden

Bilanz Plus

Die Datenbank für die Bilanzierungspraxis

Mit uns bleiben Sie im Bilanzrecht auf Kurs!

Preis: € 294,00

Zum Produkt