ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
08.07.2021

Interview: „Der Hinweisgeberschutz wird kommen und viel nützen!“

Von: Dr. Paul Milata

Dr. Paul Milata erklärt, warum Unternehmer vom Whistleblowing profitieren

In Deutschland wird das Hinweisgeberschutzgesetz nicht mehr vor der Bundestagswahl verabschiedet. Manche Stimmen vermuten in dem Gesetz eine hohe Belastung der Unternehmen, die gerade in der Pandemie vermieden werden muss. Doch was folgt aus dem Stopp des Gesetzentwurfes? Und wie ist die Kosten-Nutzen-Bilanz von Hinweisgeberschutz mit Blick auf andere Länder einzuschätzen? Warum ist es so schwierig, die Vorteile deutlich zu machen? Dr. Paul Milata, erfahrener und zertifizierter Betrugsermittler, gibt im Gespräch Auskunft über die Rolle von Hinweisgeberschutz bei der Aufdeckung von Wirtschaftsstraftaten.Das Gespräch führte Marco Hüsener, Senior Expert Corporate Compliance, EQS Group AG.

Comply: Herr Dr. Milata, Sie sind heute zertifizierter Betrugsermittler, waren jedoch eigentlich ein erfolgreicher Neuzeithistoriker. Wie kommt das?

Dr. Paul Milata:
Als Neuzeithistoriker hatte ich mich mit der Waffen-SS beschäftigt und viele ehemalige KZ-Wachleute ermittelt. Durch das Studium in Kanada arbeitete ich dann in einer Unternehmensberatung, die Geschäftsführer für Tochtergesellschaften in Osteuropa gesucht hat. Hierbei hatte ich immer wieder Background-Checks der Kandidaten durchzuführen. Und so bin ich immer näher an das Thema Betrugsermittlung gekommen. Allerdings sind all diese Tätigkeiten gar nicht so weit auseinander, weil sie verbunden werden durch eine Kernkompetenz: nämlich kritisch mit großen Datenmengen und Quellen, also Dokumenten und Zeugen, möglichen Hinweisen oder vermeintlichen Belegen umzugehen.

Den ganzen Beitrag können Sie in der Ausgabe comply. 2/2021 S. 62 lesen oder direkt in unserer Datenbank comply.Plus.



Bestellen Sie ein kostenloses Probeheft:

Ein-/Ausblenden

BILANZ aktuell

Zeitschrift für Rechnungswesen, Controlling, Steuern und Finanzierung

Neuerungen, Praxisbeispiele und konkrete Handlungsempfehlungen – das Update für Finance-Profis

Preis: 215,00

Zum Produkt

Jetzt 4 Wochen kostenlos testen:

Ein-/Ausblenden

Bilanz Plus

Die Datenbank für die Bilanzierungspraxis

Mit uns bleiben Sie im Bilanzrecht auf Kurs!

Preis: € 294,00

Zum Produkt