ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen

Alles für Ihren IT-Grundschutz – individuell und effizient!

Die neue Online Datenbank IT-Grundschutz-Cockpit bündelt den modernisierten Grundschutz digital mit zusätzlichen aktuellen Hilfsmitteln an einer Stelle und bietet mit intelligenten Filtern eine Individualisierung für den Nutzer an, die die eigene Prozessgestaltung vereinfacht.

Ihre Vorteile:

  • Profitieren Sie von IT-Grundschutz in einer übersichtlichen Struktur
  • Stellen Sie sich mit intelligenten Filtern Ihren persönlichen IT-Grundschutz zusammen
  • Speichern Sie die für Ihr Unternehmen relevanten Inhalte und greifen Sie jederzeit auf Ihre gespeicherten Suchprofile zurück
  • Prüfen Sie mithilfe der praktischen Checklisten die Umsetzung des IT-Grundschutzes in Ihrem Unternehmen
  • Drucken Sie bei Bedarf Ihr persönliches IT-Grundschutz-Checklisten-Handbuch aus

 

Das IT-Grundschutz-Cockpit geht im Februar 2020 online.

Intensiv-Webinar zum neuen IT-Grundschutz

Das Arbeitshandbuch zu den IT-Grundschutz-Katalogen bietet in seiner zweiten Auflage die Möglichkeit, auf effiziente Weise das durch den IT-Grundschutz aufgebaute Informationsmanagementsystem mit den Anforderungen der ISO/IEC 27001 und 27002 in ihrer deutschen letzten aktuellen DIN-Fassung abzugleichen. Die komplementäre Anwendung von IT-Grundschutz und der ISO-Normen wird so erheblich erleichtert.

Ihre Vorteile:

  • aktuelle DIN ISO 27001 und DIN ISO 27002 im Volltext
  • die neuen BSI-Standards zur Informationssicherheit
  • Vorbereitung auf die Zertifizierung

Das IT-Grundschutz-Kataloge Arbeitshandbuch können Sie hier bestellen. 

Checklisten Handbuch IT-Grundschutz

Der IT-Grundschutz nimmt in Verwaltung und Wirtschaft eine elementare Rolle bei der Absicherung von Informationstechnik sowie deren Überprüfung ein.

Die Veröffentlichung eines Checklisten-Handbuches auf Basis der IT-Grundschutz-Prüffragen soll als hilfreiches Werkzeug zur optimierten Organisation und Umsetzung von IT-Grundschutz beitragen. Zudem ist das Handbuch für die Vorbereitung einer Zertifizierung gut einsetzbar. Mit Prüffragen, die so formuliert sind, dass sie als letzte Checkliste benutzt werden können, lässt sich die Umsetzung von ergriffenen Maßnahmen schnell und übersichtlich kontrollieren. Nach der Beantwortung der Prüffragen kann eine Aussage getroffen werden, inwieweit in der Institution die Ziele der einzelnen IT-Grundschutz-Bausteine erfüllt wurden – und damit auch, wie das aktuelle Niveau der Informationssicherheit einzuschätzen ist. Neben Sicherheitszuständige aus Behörden und Unternehmen richten sich die Prüffragen auch an Revisoren bzw. Auditoren, die die Umsetzung der Sicherheitsmaßnahmen auf Basis von IT-Grundschutz prüfen. Die in den Checklisten zusammengestellten Prüffragen sind einheitlich, kurz und übersichtlich gestaltet, damit Sie künftig die im Unternehmen eingesetzten Maßnahmen noch schneller überprüfen und möglichst zeitnah weitere Vorkehrungen zum Schutz der IT treffen können.

Isabel Münch

Referatsleiterin IT-Grundschutz, Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik

Bestellen Sie hier die 4. Auflage Checklisten Handbuch IT-Grundschutz.

In Vorbereitung:

IT-Grundschutz-Cockpit

Alles für Ihren IT-Grundschutz – individuell und effizient!

Preis: € 199,00

jetzt informieren

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

Immer aktuell informiert
Melden Sie sich hier für unseren kostenlosen Newsletter "Betrifft-Unternehmen" an.

Anmeldung

Neuerscheinung:

Ein-/Ausblenden

comply. Plus

Die Datenbank für Compliance und Datenschutz

Profitieren Sie von Best Practice in Compliance und Datenschutz!

Preis: € 355,00

jetzt informieren

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

 Kundenservice

  Tel 0800 1234 333

(kostenfrei aus dem deutschen Festnetz)

Ein-/Ausblenden
www.directorschannel.tv

Internet-TV für Aufsichtsräte.

Hier erfahren Sie mehr.