ThemenübersichtMenü
Betrifft-Unternehmen
14.06.2021

Fax für Übertragung personenbezogener Daten ungeeignet!

© Lutz Wallroth/Shotshop.com

Die Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit des Landes Bremen hat mit Pressemitteilung vom Mai 2021 klargestellt, dass die Verwendung eines Telefax nicht mit der DS-GVO zu vereinbaren ist: Auf der Empfangsseite kann nämlich (und wird vielfach) ein Cloud-Faxdienst genutzt, der die Daten ebenso wie eine unverschlüsselte E-Mail (und damit wie eine "digitale Postkarte") extern verwaltet. Solange der Absender nicht sicher davon ausgeht, dass das Fax tatsächlich auf Papier ausgedruckt werde, widerspreche die Übermittlung daher dem Schutz der betroffenen Personen. Zur Übertragung besonderer Kategorien personenbezogener Daten gemäß Artikel 9, Absatz 1 der Datenschutzgrundverordnung ist die Nutzung von Fax-Diensten unzulässig.



Jetzt kostenloses Probeheft bestellen!

Ein-/Ausblenden

comply.

Fachmagazin für Compliance-Verantwortliche

Best Practice für Compliance und Sicherheit!

Preis: 139,00

Zum Produkt

Compliance Datenbank:

Ein-/Ausblenden

comply. Plus

Die Datenbank für Compliance und Datenschutz

Profitieren Sie von Best Practice in Compliance und Datenschutz!

Preis: € 362,00

Zum Produkt