Diskussion:Pflicht zur Betreuungsübernahme

Aus Betreuungsrecht-Lexikon
Version vom 12. Februar 2007, 10:57 Uhr von 62.154.234.62 (Diskussion)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu:Navigation, Suche

Ist es richtigt die Betreuung weiterhin als Ehrenamt zu halten, resultieren daraus die erschrekenden Berichte von Bereicherungen durch Betreuer. Erst vor kurzem schilderte Report wieder skandalöse Hintergründe im Betreuungsvollzug. Immer wieder hört man von Mißständen in der Umsetzung von Betreuungsleistung. Erst gestern habe ich wieder mit einer älteren Dame im Heim gesprochen, die gegen ihren Willen ins Heim verwiesen wurde und ein Betreuer vor die Nase gesetzt bekam, der sich bis jetzt nach 4 Wochen noch nicht selbst vorgestellt hat sondern nur einen Vertreter schickte. Es besteht dringender Handlungsbedarf in der BRD diesem Betreuungsmißständen einhalt zu gebieten.