ThemenübersichtMenü
Familie Betreuung Soziales
08.09.2020

ZQP-Broschüre „Gewalt gegen pflegebedürftige Menschen“

Gewalt in der Pflege ist ein Thema mit unterschiedlichen Facetten. Sie reicht von Vernachlässigung, unzureichender Pflege, Beschämung von Pflegebedürftigen bis hin zu unmittelbarer körperlicher Gewalt.

Aufgabe von Angehörigen, Bekannten und professionell Tätigen wie Pflegepersonal oder Berufsbetreuern kann es im Bedarfsfall sein, Hinweise auf Gewalt zu erkennen und mit ihnen sachgerecht umzugehen.

Die Stiftung Zentrum für Qualität in der Pflege (ZQP) hat vor diesem Hintergrund die Broschüre „Gewalt gegen pflegebedürftige Menschen“ aufgelegt.

Sie enthält Informationen zu den Formen von Gewalt, ihren Auswirkungen, zu freiheitsentziehenden Maßnahmen, zu den Merkmalen von Gewalt und listet schließlich konkrete Handlungsmaßnahmen und Kontaktstellen auf.

Zu den ZQP-Broschüren

Direkt zur Broschüre „Gewalt gegen pflegebedürftige Menschen“



RECHTSPRECHUNG IM ONLINE-ZUGRIFF!

Ein-/Ausblenden

DIE DATENBANK FÜR PROFIS

Direkter Zugriff auf viele Tausend Entscheidungen, BtPrax, Fachbücher und Rechtsgrundlagen. mehr

Direkt zum kostenfreien Test anmelden!

Wir helfen Ihnen gerne!

Ein-/Ausblenden

Haben Sie Fragen zu unseren Produkten? Kontaktaufnahme

THEMENKATALOG

Ein-/Ausblenden

Blättern Sie online in unserem Themenkatalog 2019 oder bestellen Sie sich kostenlos die Printausgabe.