Knud Sauermann

Angaben zur beruflichen Tätigkeit

  • 1982 - 1988 Studium Universität Bonn im Studiengang Vermessungswesen Abschluß: Diplom-Ingenieur
  • 1989 - 1993 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Technischen Hochschule Darmstadt in dem Institut für physikalische Geodäsie und Satellitengeodäsie
  • 1993 Promotion zum Doktor der Ingenieurwissenschaften auf dem Gebiet der Satellitengeodäsie (GPS)
  • 1993 – 2007 Gesellschafter in dem Ingenieurbüro Schmiddem – Dr. Sauermann GmbH Nebenberufliche Tätigkeit mit Schwerpunkt in der Ingenieurvermessung und Bauvermessung
  • 1997 – 02.2003 Professor für Vermessungswesen an der Technischen Fachhochschule „Georg Agricola“ Bochum mit den Lehrfächern: Landesvermessung, Satellitengeodäsie, Instrumentenkunde
  • 2003 – bis heute Professor für Mathematik und Vermessungskunde an der Fachhochschule Köln in der Fakultät für Bauingenieurwesen und Umwelttechnik mit den Lehrfächern: Mathematik, Vermessungskunde, Angewandte Geodäsie, Sondergebiete der Ingenieurgeodäsie

 zurück