ThemenübersichtMenü
AW-Portal

Das Themenfeld Außenwirtschaft ist groß...

...denn oft werden synonym Begriffe wie Export, Import, Einfuhr oder Ausfuhr verwendet. Ebenso unterschiedlich sind die Berufsbezeichnungen von „in der Außenwirtschaft Tätigen“.

Die außenwirtschaftlichen Aufgaben in den Unternehmen sind häufig in Vertriebs- oder Versandabteilungen eingegliedert, je nach Größe des Unternehmens gibt es eigenständige Abteilungen für Zoll oder Exportkontrolle.

Je nach Versandart ist der Schienenverkehr, das Schiff, die Straße oder das Flugzeug der Verkehrsträger von exportierten Waren.

So erklärt sich, dass für jedes Unternehmen, für jeden in der Außenwirtschaft Tätigen und für jedes Exportgut unterschiedliche Themen relevant sind. Wir stellen Ihnen möglichst viele Themen und Informationen zur Verfügung!

Fehlen Ihnen Informationen? Sprechen Sie uns gerne an und entwickeln Sie unser Programm gemeinsam mit uns weiter!

Themen

Ein-/Ausblenden

Verstöße gegen Zollrecht: Strafrechtliche Risiken beachten

Schärfere Investitionskontrollen: Auswirkungen auf Transaktionspraxis

Corona-Krise: Chance zur Relokalisierung?

Chinas Exportkontrollgesetz: Auswirkungen auf deutsche Unternehmen

Corona-Krise: Empfehlungen für die Handelsbeziehungen zwischen Deutschland und China

EU-Mehrwertsteuerreform – Auswirkungen der „Quick Fixes“

Wesentliche Änderungen des Ausführerbegriffs

Obacht bei selbst formulierten Lieferbedingungen

Brexit – so bereiten Sie sich darauf vor

Sanktionen als Teil des Compliance-Katalogs der Banken

Auswirkungen der neugestalteten Ausführerbestimmung

Russlandgeschäft: Hürden überwinden, Überblick behalten!

Freihandelsabkommen – Vorteile für EU-Unternehmen

Doppelfunktion von Akkreditiven: „Zahlungssicherung“ und „Finanzierungsinstrument“

So schützen Sie Ihr Unternehmen vor Russland-Sanktionen der USA

Folgen verschärfter Unternehmenskontrollen durch das BMWi

Catch-all-Kontrollen: Schärfere Sorgfaltspflichten für Unternehmen?

Reform des Mehrwertsteuerrechts: Was kommt auf Wirtschaftsbeteiligte zu?

Wie wirkt sich der Brexit auf die europäische Exportkontrolle aus?

Sprachrisiken beim Abschluss internationaler Verträge beachten

Handelsvertretervertrag in Thailand: Rechte und Pflichten beachten

Worauf sich exportierende Unternehmen 2017 einstellen müssen

Produktpiraterie: Bankgeheimnis gelüftet 

Auswirkungen des UZK auf die Freizonen in der EU

Zollanmeldungen: Die Tücken der Reisezeit

Es lebe das „EU-US-Privacy-Shield“!

Neuer US-Präsident Joe Biden: Was ändert sich für Europa?

Freihandelsabkommen RCEP: Was kommt auf Europa zu?

Lieferkettengesetz ab 2021: Was kommt auf Unternehmen zu?

Neuregelung des Konsignationslagers – Vereinfachung für Unternehmen? 


Corona-Krise – ein Fall von Force Majeure?

Auswirkungen des Coronavirus – und die Bedeutung der Exportkontrolle

ICP: Wichtige Empfehlungen der Kommission

Internationale Zusammenarbeit erfolgreich gestalten

Sichern Sie Ihr Saisongeschäft vor Währungsschwankungen

Incoterms® 2020: Die neue Lieferbedingung DPU richtig anwenden

Auslandsgeschäfte: Wenn zwei sich streiten – hilft der „Erfüllungsort“

Markteintritt in den VAE: Worauf es ankommt

EG-Blocking-Verordnung: Auswirkungen auf Ihre Handelsgeschäfte

Auslandsgeschäft: Erklären Sie „Compliance“ zur Chefsache!

KrWaffUnbrUmgV: Gefahren durch unbrauchbar gemachte Kriegswaffen abwenden

EU-Geheimnisschutzrichtlinie: Besserer Schutz Ihres Geschäfts-Know-hows 

Don’t buy German: Angespannte Beziehung zwischen Deutschland und Saudi-Arabien 

Internationaler Kaufvertrag: Zahlungsbedingungen rechtssicher vereinbaren

Neue Rechtsauffassung der deutschen Zollverwaltung bei Zollverwaltung

Die zollrechtliche Zusammenarbeit nach dem Brexit

Korruptionsgefahr: Ist Ihr Unternehmen besonders risikoexponiert?

Forderungssicherung und Finanzierung durch den Wechsel

Anwendungsbereich der Deemed Re-Exports ausgeweitet: Beispiele aus der Praxis

UZK – Anträge und Zollanmeldungen nur noch auf elektronischem Wege

Der Status des AEO im UZK

Archiv

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

AWR-Kommentar

Kommentar für das gesamte Außenwirtschaftsrecht

Wissen zum Außenwirtschaftsrecht, das sich bezahlt macht!

Preis: € 135,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Praxishandbuch Export- und Zollmanagement Online

Rechtliche Vorgaben korrekt umsetzen und Prozesse optimal gestalten

Wettbewerbsvorteile durch effektive innerbetriebliche Organisation in Export- und Zollvorgängen!

Preis: € 204,00

Zum Produkt