ThemenübersichtMenü
AW-Portal
11.01.2021

ITZBund: Neuer Chatbot beantwortet Fragen zum Brexit

Von: C. Isken/Redaktion

© Franz Pfluegl/Shotshop.com

Das Informationstechnikzentrum Bund bietet auf seiner Internetseite einen virtuellen Assistenten an, der Fragen rund um den Austritt des Vereinigten Königreichs und Nordirland aus der Europäischen Union (EU) beantwortet.

Unter https://brexit.it.bund.de können Unternehmen sowie Bürgerinnen und Bürger einem Chat-Roboter Fragen zu den Auswirkungen des Brexits sowie zum Handels- und Kooperationsabkommen zwischen der EU und Großbritannien stellen. Der Chatbot beantwortet sie wahlweise in Deutsch oder Englisch.

Laut ITZ hält das Dialogsystem Inhalte zu 150 Themen bereit, die kontinuierlich erweitert werden. 

Der Brexit-Chatbot ist ein Angebot der Generalzolldirektion (GZD). Der Service ist in Zusammenarbeit zwischen GZD, dem Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat (BMI) sowie dem ITZBund als IT-Dienstleister entstanden

Quelle: www.itzbund.de



PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Jahrbuch Außenwirtschaft + Zoll 2021

Wir bringen Sie auf den aktuellen Stand

Fundiertes Fachwissen für die Praxis!

Preis: € 59,00

Zum Produkt

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 48,00

Zum Produkt

THEMENKATALOG 2021

Ein-/Ausblenden

IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Reguvis Fachmedien

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.