ThemenübersichtMenü
AW-Portal
07.11.2019

Deutschland: Sorgen wegen Protektionismus gesunken

Von: C. Isken/Redaktion

Drei Personen, die Lächeln

© danstar/Shotshop.com

Deutschland ist stark exportorientiert. Dennoch bereitet den Unternehmen hierzulande der Protektionismus zunehmend weniger Sorgen. Sie richten nun ihren Fokus verstärkt auf Asien, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.

Auch wenn die wirtschaftlichen Erwartungen der hiesigen Firmen eher gedämpft sind, haben sich ihre Protektionismusängste in den vergangenen drei Jahren verringert: Von 2017 bis 2019 ist der Anteil der Befragten hierzulande, die ein erhöhtes Risiko in protektionistischen Maßnahmen für ihre Geschäfte sehen, von 47 auf 42 Prozent gesunken. Damit ist die Einstellung der deutschen Unternehmen deutlich gelassener als die der anderen Länder: In Europa stellen sich 55 Prozent aller Unternehmer auf neue Ausgangsbedingungen wegen Handelsbarrieren für ihre Geschäftstätigkeiten ein, global sind es sogar 65 Prozent der Studienteilnehmer. Das sind die Ergebnisse der  Handelsumfrage „Navigator: Now, next and how for business“ des Finanzinstituts HSBC Deutschland.

Gründe für die wachsende Zuversicht der deutschen Firmen könnten die langfristigen Wachstumsperspektiven in Asien und eine bereits vollzogene Anpassung der internationalen Wertschöpfungs- und Lieferketten sein, konstatiert HSBC. Als wichtigster Wachstumsmarkt stieg Asien in der Bewertung der hiesigen Studienteilnehmer um 3 Prozentpunkte auf 14 Prozent. Hingegen büßte Frankreich 6 Prozentpunkte und die USA 4 Prozentpunkte ein. Sie fielen damit auf 24 bzw. 16 Prozent zurück.

Der HSBC Navigator: Now, next and how for business ist eine weltweite Umfrage unter 9131 Entscheidern in Unternehmen aus 35 Märkten. Daran nahmen 350 Unternehmen aus Deutschland teil.

Quelle: www.hsbc.de



IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Reguvis Fachmedien

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

THEMENKATALOG 2020

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

THEMENKATALOG 2020

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt