ThemenübersichtMenü
AW-Portal
03.11.2019

Destatis: Importpreise im Vorjahresvergleich gesunken

Von: C. Isken/Redaktion

Container-Schiff

© istockphoto.de

Im September 2019 waren die Preise für Wareneinfuhren um 2,5 Prozent niedriger als im September des Vorjahres. Gegenüber August 2019 legten die Importpreise jedoch zu. Das teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) mit.

Der Anstieg der Importpreise im September des laufenden Jahres gegenüber August 2019 betrug Destatis zufolge im Durchschnitt 0,6 Prozent.

Die im Vergleich zum Vorjahr niedrigeren Importpreisen seien vor allem der  Entwicklung der Einfuhrpreise für Energie geschuldet. Sie lagen im Durchschnitt 19,1 Prozent unter dem Stand des Vorjahresmonats, stiegen aber um 5,0 Prozent gegenüber dem Vormonat, teilt das Bundesamt weiter mit. 

Die Auswertungen zeigen ferner:

  • Die Preise für importierte Vorleistungsgüter lagen im Durchschnitt 1,1 Prozent  unter dem Stand von September 2018 (+0,2 Prozent gegenüber dem Vormonat). 
  • Die Preise für importierte Investitionsgüter waren im September 2019 um 0,1 Prozent höher als im September 2018. Gegenüber dem Vormonat stiegen sie ebenfalls leicht um 0,1 Prozent. 
  • Die Importpreise für Konsumgüter (Gebrauchs- und Verbrauchsgüter) erhöhten sich im September 2019 im Vergleich zum Vorjahresmonat um 1,3 Prozent  (+0,2 Prozent gegenüber dem Vormonat). Verbrauchsgüter waren im Vergleich zum Vorjahr um 1,4 Prozent teurer. Die Importpreise für Gebrauchsgüter stiegen im Durchschnitt um 1,3 Prozent.
  • Importierte landwirtschaftliche Güter waren im Durchschnitt um 2,3 Prozent teurer als im Vorjahr (+1,5 Prozent gegenüber dem Vormonat). 

Eine detaillierte Darstellung der Entwicklung der Importpreise hält die Website des Statistischen Bundesamtes bereit. 



IHRE ANSPRECHPARTNER

Ein-/Ausblenden
Team Außenwirtschaft Reguvis Fachmedien

Sie haben Fragen?

Gerne helfen wir Ihnen weiter.

Jetzt kontaktieren.

NEWSLETTER

Ein-/Ausblenden

THEMENKATALOG 2020

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

Zollrecht für Praktiker

Basiswissen für Einstieg und Weiterbildung in der Zollabwicklung

Ein Lehrbuch, das aus der Praxis kommt

Preis: € 46,00

Zum Produkt

THEMENKATALOG 2020

Ein-/Ausblenden

PRODUKTEMPFEHLUNG

Ein-/Ausblenden

UZK kompakt & praxisnah strukturiert

Unionszollkodex, Durchführungsverordnung, Delegierte Verordnung, Übergangsbestimmungen in systematischer Darstellung

Hier finden Sie Orientierung: Alle Rechtsakte zum Unionszollkodex in der direkten Zuordnung!

Preis: € 39,80

Zum Produkt